Einsatzeinheit NRW ST03          .

Einsatzeinheit NRW ST03 

Übersicht
zur Einsatzübersicht EE NRW ST03
zu den Einsatzmitteln  
EE Einsatzunterstützung  

zur Seite Betreuungsdienst

zur Seite Sanitätsdienst
zur Seite Technik und Sicherheit
zur Seite DRK LV WL Zivil und Katastropenschutz

Einsatzeinheiten im Kreis Steinfurt
 
07.06.2011

DRK Einsatzeinheit NRW ST03 im Kreis Steinfurt 

Die DRK Einsatzeinheit (EE) NRW Steinfurt 03 hatte schon verschiedene Namen. Zunächst ab dem Jahr 2000, als die Einheit nach dem erfolgreichen Pilotversuch in NRW aus dem ehemaligen KatS SZ50 (Sanitätszug 50, Bundeseinheit) und dem reg. KSZ 15 (regionaler Katastrophen-Sanitätszug 15, Landeseinheit) gegründet wurde, den Namen DRK EE TE West. Bis eine neue Ausrückordnung im Kreis aufgelegt wurde und sich zunhemend mehr Einsätze ergaben, wurden die EEn im Kreis durchnumeriert und die EE bekam ab 2005 den Namen DRK EE ST04. Nun nach Einführung von Einsatzeinheiten als Bezirksreserve und nach mehreren überregionalen Einsätzen erhält die EE den Namen NRW ST03 (DRK).

zum Stellenplan => hier

Hier eine Übersicht zur Gleiderung der Einsatzeinheit:

Leitung der Einsatzeinheit

Alarmierung

Gliederung der Einsatzeinheit

     
 

Rotkreuzgemeinschaften der Einsatzeinheit WEST

In der Einsatzeinheit WEST des DRK Kreisverbandes Tecklenburger Land wirken die Helferinnen und Helfer der folgenden Rotkreuzgemeinschaften mit:  zurück zur Übersicht
 
 

Leitung der Einsatzeinheit

Die DRK Einsatzeinheit WEST wir von einem Team, das als Führungstrupp tätig ist, geleitet. Somit ist gewährleistet, dass im Einsatzfall immer eine Führungskraft zu erreichen ist:
Roland Hebbeler, Rotkreuzleiter Dreierwalde
Gregor Dumpf, Rotkreuzleiter Recke
Thomas Fleege, stellv. Rotkreuzleiter Dreierwalde
Thomas Dörnenburg, Gruppenführer in der EEW
Helmut Berghaus, Rotkreuzleiter Riesenbeck
Werner Beiermann, stellv. Rotkreuzleiter Riesenbeck.

Mail an die Einsatzeinheit EE NRW ST03 => Mail
 
 

 zurück zur Übersicht
 
 

Alarmierung

Die Einsatzeinheit wird alarmiert über die Rettungsleitstelle des Kreises Steinfurt in Rheine, Tel.: 05971/9360 oder 05971/19222

Bei der Leitstelle in Rheine laufen alle Notrufe 112 im Kreisgebiet Steinfurt auf.
 
 
 
 

zurück zur Übersicht
 
 

Gliederung der Einsatzeinheit

 zum Stellenplan
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Führungstrupp

Der Führungstrupp besteht aus folgenden Einsatzkräften:

  • Leiter der Einsatzeinheit
  • stellv. Leiter der Einsatzeinheit
  • Arzt
  • Führungsgehilfe (zugleich Kraftfahrer und Sprechfunker)
Der Führungstrupp leitet die Einsatzeinheit bei allen Einsätzen, Ausbildungen und Übungen.
 

zurück zur Übersicht
 
 

Sanitätsgruppe

Die Sanitätsgruppe besteht aus 10 Einsatzkräften, die als Rettungshelfer fortgebildet sein sollen. Die Sanitätsgruppe kann den Rettungsdienst bei einem Massenanfall von Verletzten und Kranken ergänzen und unterstützen. Die Sanitätsgruppe verfügt über Sauerstoffvorräte, Infusionen, Notfallausstattung und Tragen.
Arzttrupp
Transporttrupp


 
 

zurück zur Übersicht
 
 

Betreuungsgruppe

Die Betreuungsgruppe mit ihren 15 Einsatzkräften gliedert sich in einen Unterkunftstrupp, Trupp Soziale Betreuung und Verpflegungstrupp. Die Betreuungsgruppe hilft z.B. Menschen, die ihre Wohnungen verlassen mußten. Sie bringt diese vorrübergehend unter, betreut sie und sorgt für Verpflegung, Hygiene und geistig-soziales Wohlbefinden.

Unterkunftstrupp, Kombi mit Anhänger


Soziale Betreuung, Kombi


LKW Verpflegung und Feldkochherd (FKH)


zurück zur Übersicht
 
 
 

Trupp Technik und Sicherheit

Der Trupp Technik und Sicherheit unterst?tzt die Sanitäts- und Betreuungsgruppe bei Ihren Aufgaben. Er sorgt für Strom, Licht und Energie. Er ist auch bei besonderen Gefahrenlagen, z.B. Radioaktivität für die Sicherheit der Einsatzeinheit zuständig.
zurück zur Übersicht
 
 
 
Rotkreuzgemeinschaft DRK-Heim / Garage Telefon / Fax Mail-Adresse
Einheitsführung . 0170/1564773 drkeest04@drk-te.de
DRK Bevergern Am Markt 8, 48477 Hörstel 05459/7070 .
DRK Dreierwalde An der Aa 5, 48477 Hörstel 05978/1202
0175/6171298
info@drk-dreierwalde.de
rotkreuzleitung@drk-dreierwalde.de
DRK Hopsten Kettelerstr. 37, 48496 Hopsten . info@drk-hopsten.de
DRK Hörstel Harkenbergstr. 16a, 48477 H?rstel 05459/908166
0175/9422616
drk-ov-hoerstel@gmx.de
DRK Recke Am Pottkamp 10, 49509 Recke
Wulfernkamp, 49509 Recke
05453/1882
05453/911463
info@drk-recke.de
DRK Riesenbeck Tecklenburger Str. 23, 48477 Hörstel 05454/7711
0175/9422616
drk-ov-riesenbeck@gmx.de
DRK Saerbeck Hahnstr. 14, 48369 Saerbeck 02574/887771
0160/90991710
info@drk-saerbeck.de
DRK Schale Kirchstr. 1, 48496 Hopsten . .
DRK Steinbeck Dorfstr. 12, 49509 Recke 05453/80337 .

 Quelle: www.drk-te.de 
 

zurück zur Übersicht