Einsatzeinheit NRW ST03          .

EE Einsatzunterstützung 

Übersicht
zur Einsatzübersicht EE NRW ST03
zu den Einsatzmitteln  
EE NRW ST03 Sartseite  

   KdoW   GWSan   KTW   KTW   BtKombi   BtGespann   BtLKW   TeSiGespann  

 
06.06.2015
Alarm 
über Leitstelle Kreis Steinfurt 0 5978/936-0

Sammelstellen
Je nach Einsatzort wird die Einheit an einer Sammelstelle zusammengestellt und fährt dann von dort zum Einsatzort. Sammelstellen sind:

Sammelstelle NAVI-Adresse Koordinate
Schulzentrum Hörstel
Westfalenstr. / L833
48477 Hörstel, Westfalenstr. 5 52.290490, 7.590904
ALDI Parkplatz Hopsten
Bunte-Str.
48496 Hopsten, Bunte Str. 30 52.379318, 7.603087
DRK Heim Riesenbeck
Heinrich-Niemeyer-Str. 27
48477 Hörstel, Kalixtusstr. 20 52.259592, 7.629562
DRK Heim Dreierwalde
An der Aa 5
48477 Hörstel, An der Aa 5 52.334538, 7.508062
Schlickelde Kirche
Wöstenstr. / K39
49497 Mettingen, Wöstenstr. 9 52.331583, 7.750267

Aufgaben
  • Einsatzfahrzeuge mit PSA besetzen
  • Fahrt zur Sammelstelle, Führungskraft des Fahrzeugs sitzt auf dem Beifahrersitz
  • Mannschaftsstärke bei Ausfahrt blind über ST_HiOrg melden, Status 3 drücken
  • Auf der Anfahrt Einsatzkräfte-Übersicht führen
  • Ersteintreffendes Fahrzeug am Sammelpunkt übernimmt die Absicherung und Einweisung der weiteren eintreffenden Fahrzeuge, Aufstellung der Fahrzeuge gemäß EE-Schema
  • Übergabe der Einsatzkräfte-Übersicht an den KdoW


Dokumente

Sammelstellen EE NRW ST03  
Merkblatt EE Sammelstelle  
Einsatzkräfte-Übersicht EE NRW ST03  
Funkeinsatzsskizze EE-Einsatz  
   
Digitalfunkgeräte Kurzanleitung  
EE-Schema NRW (Nordrhein)  
Landeskonzept überörtliche Hilfe 01.07.2013    
Taschenkarte DV 100 überarbeitet LVWL  
   


   
Geschäftlich:
DRK Kreisverband Tecklenburger Land 0 5454/5902-25
Mail: eenrwst03@drk-te.de  
 
   
 

zurück zur Übersicht