Ortsvereine im Stadtgebiet Hörstel

 

Berichte und Einsätze

 Übersicht
zur Einsatzübersicht 2007
zu den Berichten
 
 
DRK Kreisleistungsvergleich im Tecklenburger Land


Hier die Siegergruppen:
1. Platz, DRK Dreierwalde, obere Reihe, mitte: Daniel Dörnenburg, Lars Dörnenburg, davor Roland Hebbeler; untere Reihe, mitte: Michael Klönne, Petra Gottschalk und Kristin Kramer 
2. Platz, DRK Ibbenbüren, ober Reihe rechts: Andreas Voß, Richard Meyer; untere Reihe rechts: Jens Trippner und Dennis Driemeyer
3. Platz, DRK Riesenbeck, obere Reihe links: Helmut Berghaus, Lars Henrik Averbeck Benedikt Keller; untere Reihe links: Benedikt Laumann, Thomas Remmersmann
Wettbewerbsleitung, rechts oben: Wolfgang Janßen (RKB TE Land)
 

Am Samstag, den 10. März trafen sich die Gruppen aus den Rotkreuzgemeinschaften des Tecklenburger Landes zum Kreisleistungsvergleich in Laggenbeck. Die Rotkreuzgemeinschaft Laggenbeck hatte die dortige Hauptschule zu einem Rotkreuz-Zentrum eingerichtet. Die DRK-Gruppen sollten folgende Aufgaben lösen:

Gruppenaufgabe1
Dargestellt wurde eine Situation bei einem Popkonzert, bei der es im Eingangsbereich zum Gedränge mit nachfolgendem Personenschaden gekommen ist.
Eine Person war eingetrübt und drohte vollständig bewußtlos zu werden. Die 2. Person hatte eine Unterzuckerung und Exicose durch langes Anstehen und zu wenig Trinken. Die 3. Person hatte sich im Gedränge einen geschlossenen Unterarmbruch zugezogen.

Schiedsrichter: Dieter Horch, Uli Harte und Klaus Miethe
 

Gruppenaufgabe2
Hier ist es zu einem Motorradunfall mit 2 Verletzten gekommen. Die Personen waren schwer verletzt und mussten intensiv versorgt werden.

Schiedsrichter: Gregor Dumpf und Werner Beiermann
 

Theorie
Es musste ein Test mit Fragen aus den Bereichen Erste-Hilfe, Sanitätsdienst, Betreuungsdienst und Führungsausbildung ausgefüllt werden.

Schiedsrichterin: Ingrid Bohle
 

Betreuungsaufgabe
In dieser Aufgabe sollte eine Ausgabestelle für Ge- und Verbrauchsgüter in einer Auffangphase aufgebaut und betrieben werden.

Schiedsrichter: Reinhold Michler
 


 
 
 
Eigener Bericht

Ergebnisse

KV Tecklenburger-Land

Rot-Kreuz-Wettbewerb 2007 

Plazierungen
 
Platz Gruppe 70% Gesamtpunkte
1 Dreierwalde ja 333
2 Ibbenbüren 1 ja 332
3 Riesenbeck ja 325
4 Ibbenbüren 2 ja 311
5 Ibbenbüren 3 ja 295
6 Laggenbeck ja 282
7 Schale nein 236
8 Lengerich nein 226

Auswertung:
 
Gruppe Gruppen- aufgabe 1 Gruppen- aufgabe 2 Betreuungs- aufgabe Theorie Gesamt- punkte
Laggenbeck 88 69 52 73 282
Schale 78 74 37 47 236
Riesenbeck 101 94 53 77 325
Dreierwalde 105 92 49 87 333
Ibbenbüren 1 110 88 46 88 332
Ibbenbüren 2 104 79 47 81 311
Ibbenbüren 3 94 76 46 79 295
Lengerich 86 61 22 57 226

Gesamtpunkte: 368 Punkte

70%: 258 Punkte
 
 

 


 
 

zurück zur Übersicht